Weiterbildungstag für Fachpersonen: Belastung von Geschwistern

Der Verein Raum für Geschwister VRG Schweiz lädt ein zum Weiterbildungstag für Fachpersonen der Pflege und Betreuung zum Thema "Belastung von Geschwistern chronisch kranker oder behinderter Kinder". 

Inhalte

Sie werden eingeführt in das Erhebungstool „LARES Fragebogen zur Früherkennung der besonderen Belastung von Geschwistern schwer chronisch kranker oder behinderter Kinder“. Dieses wurde von Fachpersonen im Auftrag der Stiftung Familienbande entwickelt.

 

Programm

ab 9.30 Uhr                              Kaffee und Eintreffen

10.15 Uhr                                 Begrüssung

10.30 Uhr                                 Referat LARES und seine Anwendungsbereiche durch eine Fachperson der Stiftung Familienbande

12.15 Uhr                                 Apéro Riche mit Austauschmöglichkeiten

13.30 Uhr                                 Anwendungsworkshop mit Unterstützung

15.00 Uhr                                 Abschluss

 

Zielgruppe                             Pflegefachpersonal in der Kinderpflege, Sozialpädagogen

Mitbringen                             Laptop oder Tablet erwünscht, aber nicht zwingend

Fragen                                    Martina Dumelin, Verein Raum für Geschwister VRG,

                                                079 454 20 15 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung                            bis 31. Mai 2018 über folgendes Formular

Kosten                                   freiwilliger Unkostenbeitrag

Anrede*
Geben Sie die Anrede ein

Vorname*
Bitte Ihren Vornamen einfügen

Name*
Bitte Ihren Namen einfügen

Organisation
Ungültige Eingabe

Rolle in der Organisation
Ungültige Eingabe

Adresse*
Bitte geben Sie die Adresse ein

PLZ / Ort*
Bitte geben Sie die Postleitzahl und den Ort ein

Telefon*
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein

E-Mail*
Bitte geben Sie eine gültige E-Mailadresse ein

Code Eingeben*
Code Eingeben  AktualisierenUngültige Eingabe

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit pro pallium und der Stiftung KiFa statt.

 

FlyerLaresV5